B² Audio
/

#SWEETLIKEDANISH

 

HN – Multiple Master

Der Meister der Täuschung, die vielseitige Serie mit dem gewissen Etwas. Ob täglich genutzt oder in SQ und SPL-Wettbewerben eingesetzt, all das kann man mit den HN-Woofern hervorragend angehen. Nur die besten Materialien werden für die Konzeption genutzt, ungepresste Papiermembranen mit eingearbeiteten Carbon-Fasern verbessern die Effizienz und die Stabilität bei vollem Hub. Eine neu entworfene, steile Sicke wird nun in allen Subwoofern eingesetzt, die doppelt mit der Membran vernäht wird.

Mit einer noch höheren Belastbarkeit von zusätzlichen 50% haben alle HN-Woofer nun vierfach ausgeführte Flachlitzen (also 8 pro Subwoofer, Ausnahme sind die HNX65/HNX8). Auch der Motor ist gewachsen, es ist nun ein Dreifachmagnet, 22cm im Durchmesser und 530 Oz schwer, was sowohl die Antriebskraft, als auch den möglichen Hub vergrößert. Der Durchmesser der schwarzen Nomex-Zentrierungen beträgt nun bis zu 10", ihre Progressivität garantiert Linearität. Um die höhere Belastbarkeit zu erreichen, wurde der Antrieb mit Kreuzbohrungen (XD-flow) und verbesserten Strömungseigenschaften (AFS - Air Flow System) versehen, damit die 8-lagige 3"-Spule, die in den USA gefertigt wird, ausreichend Kühlung bekommt.

Im Jahr 2016 ist der HNX18 v3 entstanden, bei dem die Spule auf einen Durchmesser von 4" mit 6 Lagen angewachsen ist. Aber warum sollte man dort aufhören, inzwischen ist die HNX-Reihe noch mehr angewachsen, sie bietet mit den HNX65 (6.5") und dem vom CC8 abgeleiteten HNX8 (8") noch Woofer für räumlich sehr kleine Anwendungsbereiche. Beide besitzen Schwingspulen mit 2 x 2 Ohm, genähte, steile Sicken und wie immer beeindruckende Antriebe, aus dem gleichen Material gefertigt, wie bei den größeren HN-Brüdern.

Der HN ist nun ein Treiber ohne Kompromisse, der es mit jedem Wettbewerb aufnehmen kann, ob SQ oder SPL!


Anleitung HNX65 & HNX8   Anleitung HNv3-Serie

Lautsprecher

HNX65

HNX8


HNX18v3 D1

HNX18v3 D2

Wiedergabebereich

10 Hz - 500 Hz

10 Hz - 500 Hz

10 Hz - 500 Hz

10 Hz - 500 Hz

Kennschalldruck

86,2 dB

83,8 dB

94,6 dB

93 dB

Nominelle Impedanz

2 x 2 Ohm

2 x 2 Ohm

2 x 1 Ohm

2 x 2 Ohm

Belastbarkeit

300 Watt RMS

300 Watt RMS

2000 Watt RMS

2000 Watt RMS

Schwingspulen-∅

2"

2"

4"

4"

Gleichstrom-widerstand (Re)

2 x 1,9 Ohm

2 x 1,9 Ohm

2 x 0,9 Ohm

2 x 1,7 Ohm

Resonanzfrequenz (Fs)

48,9 Hz

39,3 Hz

34,5 Hz

34 Hz

Qms

5,07

5,64

4,99

5,41

Qes

0,39

0,5

0,8

0,95

Qts

0,37

0,46

0,69

0,81

Vas

3,7 Liter

5,4 Liter

59,1 Liter

102,6 Liter

XMax

15 mm

15 mm

60 mm

60 mm

Mms

75,8 g

154,8 g

621 g

613,7 g

Magnetgewicht

80 Oz

100 Oz

300 Oz

300 Oz

Einbautiefe

130 mm

132 mm

268 mm

268 mm

Einbaudurchmesser

150 mm

183 mm

425 mm

425 mm

Außendurchmesser

180 mm

199 mm

468 mm

468 mm

Volumen-verdrängung des Chassis

1,6 Liter

2 Liter

13,2 Liter

13,2 Liter

Preis in Deutschland

119 €

129 €

749 €

749 €


Es ist unerlässlich, dass unseren Lautsprechern Zeit gegeben wird, bis die Aufhängung eingeschwungen ist. Je nach Nutzung, kann dieser Vorgang mehrere Wochen andauern. Während dieses Prozesses ist es nicht empfehlenswert, die volle Verstärkerleistung (bezogen auf die Belastbarkeitsangabe) abzurufen. Sobald alle beweglichen Teile eingeschwungen sind, wird die Performance Ihres Lautsprechers noch einmal steigen.